Menü

Die 7 besten Showcase-Plattformen für Deine Designs

Die 7 besten Showcase-Plattformen für Deine Designs

Zeig, was Du draufhast. Wir haben die besten Showcase-Plattformen für Deine Designs liebevoll zusammengetragen. Kommst Du kurz mit?

WIR wissen, wie gut Deine Designs sind. Nun muss es nur noch der Rest der Welt erfahren. Und genau dafür gibt es Showcase-Plattformen. Auf denen kannst Du:

  • Deine Kreationen (z. B. Illustrationen, Comics, Kunstwerke, Videos …) präsentieren
  • Dir eine Fan-Community aufbauen
  • Inspiration finden und Dich inspirieren lassen
  • Dich mit anderen Designer*innen vernetzen und
  • Dir spannende Aufträge schnappen

Weil jede Plattform ihre eigenen Besonderheiten und Funktionen im Gepäck hat, haben wir hier die 7 wichtigsten für Dich zusammengestellt. Let’s go.

Die Top 7 Showcase-Plattformen für Deine Designs & Dich

1. Pixiv

Pixiv ist eine Community mit Schwerpunkt auf Illustrationen im Manga-Stil. Auf der Website können Illustrator*innen ihre Arbeiten teilen, miteinander kommunizieren und sich austauschen. Neben Mangas werden aber auch Inhalte rund um Animes und Spiele präsentiert. Die Plattform eignet sich vor allem für Co-Kreationen, an denen die Nutzer*innen gemeinsam arbeiten.

Zusätzlich zur Webversion gibt es eine App, mit der man über das Handy in Verbindung bleiben und seine Arbeit teilen kann. Die App ist über den App Store/ Play Store erhältlich.

Hauptthema: Manga-Stil

Link: https://www.pixiv.net/en/

Sprache: EN

2. ArtStation

Mehr als nur ein Portfolio: Du magst es leistungsstark und einfach? Dann ist ArtStation die Plattform für Deine Kreationen. Hier können Designer*innen ihre Arbeiten präsentieren, sich untereinander austauschen und sich mit potenziellen Arbeitgeber*innen vernetzen. Kurze Clips, hochauflösende Bilder, 3D-Szenen, 360-Grad-Panoramen und vieles mehr finden auf ArtStation ihren perfekten Platz. Außerdem bietet die Plattform Raum für Deinen eigenen Blog, laufende Projekte und den Verkauf Deiner Arbeiten.

Hauptthemen: Animation, Figurendesign, 3D-Design, Illustration

Link: https://www.artstation.com/?sort_by=community

Sprache: EN

3. DeviantArt

DeviantArt ist unter Kreativen recht bekannt und nach wie vor eines der größten sozialen Netzwerke für Künstler*innen und Kunstliebhaber*innen. Hier findest Du so gut wie jeden Kunst- und Illustrationsstil, denn: DeviantArt will seine User*innen vor allem inspirieren, unterhalten und supporten. Die Plattform ist über lange Zeit gewachsen und dementsprechend groß. Leider überzeugt DeviantArt deshalb nicht immer mit einfacher Bedienbarkeit und aktuellen Funktionen.

Hauptthemen: Alle Arten von Illustrationen, Figurendesign, 3D-Design, Kunst

Link: https://www.deviantart.com/

Sprache: EN

4. Artfol

Von den alten Hasen zu einer der jüngeren Plattformen: Artfol hat sich die Kritik an anderen Plattformen zu Herzen genommen und verspricht User*innen vor allem eins: Die gleiche Chance gesehen zu werden. Für Gleichheit sorgt zum Beispiel die folgende Funktion: Likes sind nur für die Kreativen selbst sichtbar. Man kann sich also kein Urteil über Künstler*innen aufgrund ihrer Like-Anzahl bilden, sondern muss sich ihre Portfolios ansehen. Artfol ist derzeit nur als App verfügbar, eine Website soll aber auf dem Weg sein.

Hauptthemen: Alle Arten von Kunst und Illustrationen

Link: https://artfol.co/ (derzeit nur als App im App Store/ Play Store verfügbar)

Sprache: EN

5. Behance

Die Social-Media-Plattform Behance gehört zum großen Player Adobe. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Entdeckung und Präsentation kreativer Arbeiten. Da Adobes Software führend unter professionellen Kreativen ist, ist auch Behance eine der größten und beliebtesten Plattformen, wenn es um die Präsentation eigener Bilder geht. Hier werden die Bilder in Projekte kategorisiert und können im gesamten Web geteilt werden. Deinen Feed personalisierst Du ganz einfach, indem Du anderen Künstler*innen folgst.

Hauptthemen: Alle Arten von Kunst und Illustrationen

Link: https://www.behance.net/

Sprache: Alle

6. Instagram

Instagram ist für alle da. Auf der wohl bekanntesten Plattform treffen sich Kreative und User*innen aus der ganzen Welt, um ihre Bilder zu posten. Von alltäglichen Fotos und Videoclips über verrückte und atemberaubende Bilder ist alles dabei. Interessant wird es für Künstler*innen vor allem wegen der enormen Reichweite und der leichten Handhabung: Immerhin findet Instagram auf so gut wie jedem Smartphone statt. Wie Du Deine Designs auf Insta promotest und Deine Verkaufszahlen mit Instagram Business erhöhst, verraten wir Dir im Blog.

Hauptthemen: Alle Arten von Bildinhalten und kurze Videoclips

Link: App Store/ Play Store

Sprache: Alle

7. Carbonmade

Carbonmade ist eine professionelle Website, mit der Du eine Online-Portfolio-Website erstellen und verwalten kannst. Auf dieser Plattform geht es ausnahmsweise mal nicht um Community. Vielmehr kannst Du mit dem Tool ein Portfolio in Form einer Website erstellen und teilen. Das macht Deine Arbeit und Dich für Kund*innen und Auftrageber*innen besonders interessant.

Hauptthema: Es gibt kein Hauptthema, da es sich nicht um eine Community handelt – Du entscheidest, welche Deiner Arbeiten Du wie zeigen möchtest

Link: https://carbonmade.com/ 

Sprache: EN

Genug geschrieben, jetzt wird präsentiert! Wir hoffen, dass mindestens eine der vorgestellten Plattformen Deinen großartigen Designs zukünftig ein virtuelles zu Hause bietet. Du weißt, die Welt kann Schönes gerade mehr als gut gebrauchen. Und falls es Dir aktuell an Ideen fehlt, hätten wir da noch einen frischen Artikel mit inspirierenden Websites und Blogs für Dich.

Du hast bereits Erfahrungen auf unterschiedlichen Showcase-Plattformen gesammelt, die Du unbedingt mit der Community und uns teilen möchtest? Du findest uns gespannt in den Kommentaren.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar