Menü

Lebendige Farben! Inspiration für den Design-Wettbewerb.

Lebendige Farben! Inspiration für den Design-Wettbewerb.

Bekenne Farbe und zeig uns Deine knalligsten und kräftigsten Designs! Bunte Inspiration für “Lebendige Farben”-Designs gibt’s hier – und mit etwas Glück gewinnst Du bis zu 500 €!

Pink, knallrot, explodierende Farben, Color Blocking und mehr – wenn es um Design-Trends geht, ist 2019 das Jahr der lebendigen Farben. Lass Dich von unseren Tipps zu neuen Designs inspirieren und Du hast die Chance auf viele Verkäufe! Außerdem kannst Du mit einem eingereichten Design bis zu 500 € beim Wettbewerb gewinnen.

Hauche den Farben Leben ein

Lebendige Farben; das sind vor allem helle Töne mit sehr hoher Sättigung. Diese werden mutig miteinander kombiniert und ergeben bunte, leuchtende und kräftige Designs, die sofort ins Auge fallen.

Stil-Inspirationen sind…

Kawaii

Hast Du schon mal von Kawaii gehört? Das bedeutet „süß“ oder „liebenswert“. Der Trend kommt natürlich aus Japan und ist dort überall zu finden. Von Läden über Fluglinien bis hin zu Mangas und Animes – überall findest Du bunte Tiere, niedliche Wesen, Zuckerstücke, Torten mit Gesichtern und Maskottchen in Rosa, Babyblau oder Gelb.

Richtig beliebt und passend zum Sommer: Kawaii Eis – das sind Abbildungen von Eiskugeln, die als kleine Tierchen oder Wesen dargestellt werden. Die Farbtöne von Kawaii sind eher pastellfarben, also nicht ganz so explosiv wie die nächsten Stil-Inspirationen.

Das Beste der 80er, 90er…

und von heute? Neon natürlich! Die leuchtenden Knallfarben haben in den 80ern mit Neonröhren und Knicklichtern so richtig eingeschlagen und sind spätestens seit Synthwave und Filmen wie ‚Drive‘ wieder da. Besonders trendy sind gerade Lila und tiefes Pink – auch als Hintergrund in Kombination mit anderen lebendigen Farben.

Graffiti

Graffiti bleiben im schlimmsten Fall nur wenige Stunden an einer Wand. In der kurzen Zeit müssen sie auffallen, weshalb sie extrem bunt gestaltet und die Farben der Spraydosen sehr satt sind. Auch der Graffiti-Stil an sich, also die Art des Letterings, ist voll in: Dicke, „zusammenklebende“ Buchstaben, die sich aufzublähen scheinen, werden dem am besten gerecht.

Memphis

1980 schloss sich eine Mailänder Gruppe aus Möbel-, Textil- und Keramikdesignern zur Memphis-Gruppe zusammen. Hier verbanden sich Schockfarben mit elementaren Formen wie Kegeln, Dreiecken, Kugeln, Pyramiden und Würfeln zu einer grafischen Explosion der Farben und Formen.

Du kannst Dir von all diesen Stilen und den unterschiedlichsten Künstlern Inspiration holen. Wichtig ist aber, dass Du nichts kopierst.

Produkte

Die Wahl der Produkte für diesen Design-Wettbewerb ist einfach: Poppige, lebendige Farben machen sich vor allem auf schwarzen oder weißen Produkten sehr gut!

Wie immer haben wir zur visuellen Inspiration ein Pinterest-Board zusammengestellt, auf dem Du Dich umsehen kannst.

Zum bunten Pinterest-Board

Wenn Du zum ersten Mal am Wettbewerb teilnimmst, empfehlen wir Dir, erstmal in unsere Dos & Don’ts für den Design-Wettbewerb reinzuschauen. Dort findest Du 3 Tipps sowie die 3 häufigsten Fehler zur Orientierung.

Wir wünschen viel Spaß beim Designen! Hier entlang geht’s…

Zum Design-Wettbewerb

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar