Menü

Design-Trends und Inspiration für Marktplatz-Designer

Design-Trends und Inspiration für Marktplatz-Designer

Aktualität ist alles, wenn Du Designs für den Marktplatz erstellst. Je schneller Du aktuelle Trends aufgreifst und in neue Designs verwandelst, umso höher sind die Verkaufschancen. Wir geben Dir einen Überblick über Themen, Trends und Anlässe, die in den nächsten Wochen wichtig werden. Lass Dich inspirieren und biete die Designs an, die gerade am gefragtesten sind.

Saisonabhängige Trends und Feiertage

In der folgenden Auflistung sind jahreszeiten- und länderspezifische Themen zusammengefasst, für die ein erhöhtes Design-Suchvolumen zu erwarten ist. Denke immer daran, Deine Designs beim Veröffentlichen auf dem Marktplatz sinnvoll zu taggen. Wir haben zu jedem Thema bereits ein geeignetes Stichwort vorgeschlagen.

Anlass Zeitraum Stichwort
Frauentag 08.03.2018 #Frauentag2018
St. Patrick´s Day 17.03.2018 #stpatricks2018
Ostern 30.03.2018-02.04.2018 #Ostern2018
Schulabschluss DE: April /Mai
US: Mai
#abi2018
#schulabschluss2018
Muttertag NO: 11.02.2018
GB, IE: 11.03.2018
AT, CA, CH, DE, DK, FI, US: 13.05.2018
FR: 27.05.2018
SE: 27.05.2018
#Muttertag2018
Spring Break ab Ende Februar #springbreak2018
Coachella 13.-15.04.2018 #coachella2018
Hochzeit
Harry&Meghan
19.05.2018 #royalwedding2018

Eine regelmäßig aktualisierte Liste findest Du auch im Bereich „Marketing“ in Deinem Nutzerbereich. Zudem werden wir Dich demnächst auch über unsere Listenseiten-Themen hier im Blog informieren.

Kurzfristige Design-Trends

Trendtechnisch immer auf dem Laufenden zu bleiben, ist eine der größten Herausforderungen für Designer. Zum Glück gibt es viele hilfreiche Tools, die mit nur ein paar Klicks zu bedienen sind. Mit Google Alerts, Blog-Posts, Wettbewerbsanalysen, Reddit und personalisierten Nachrichten-Feeds bleibst Du den aktuellen Trends im Internet immer auf der Spur. Und dann liegt es bei Dir: Werde schnell kreativ und stelle Deine Ideen so schnell wie möglich online. Wir bemühen uns unsererseits die Zeit bis zur Veröffentlichung Deiner Designs auf ein Minimum zu verringern

Aktuelle Grafiktrends

Entscheidend für Deine Designs ist nicht nur das Thema, sondern auch, wie Du es optisch, technisch und ästhetisch umsetzt. Die folgenden Tools, Techniken und Effekte sind gerade sehr gefragt:

Doppelbelichtungs-Effekt

Zwei Bilder werden übereinandergelegt und ergeben ein neues, facettenreiches Motiv. Besonders die Kombination gegensätzlicher Bilder, wie etwa Tiere und Landschaftssaufnahmen, sorgen für künstlerisch-surreal anmutende Designs.

Handschriften mit digitalem Pinsel

Handgeschriebene Buchstaben sind ein anhaltender Trend. Besonders digital auf dem Grafiktablett oder per Photoshop-Pinselwerkzeug (paint brush) gestaltete Schriften in kräftigem Farbspiel sind 2018 der Renner.

Überzeichnungen

Bei diesem Trend werden Fotos von comichaften Illustrationen überlagert, so dass überraschende Neukompositionen entstehen.

Tipp: Kombiniere die Grafiktrends mit den saisonabhängigen Themen. Und vergiss nicht, Deine neuen Designs in den sozialen Netzwerken zu teilen. So sind Aufmerksamkeit und beste Verkaufschancen garantiert.

Was ist Deine Vorgehensweise um aktuelle Designs zu erstellen? Erzähle es uns in einem Kommentar unter diesem Beitrag. Wir freuen uns über Dein Feedback.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar