Menü

Rechtliches zur Fußball-Europameisterschaft 2016

Rechtliches zur Fußball-Europameisterschaft 2016

Mit dem Weltmeistertitel in der Tasche dürfte gerade hierzulande der Fußball-Sommer für viele ein besonderes Highlight werden. Inspirierende Tipps für Fußball-Designs hast Du bereits in einem anderen Beitrag erhalten, jetzt möchten wir Dich noch einmal gezielt über die rechtlichen Grenzen informieren.

Shirts und Accessoires sind für Events wie die Europameisterschaft von zentraler Bedeutung und ein Großteil der Fans möchte seiner Unterstützung mit Trikots und Schals Ausdruck verleihen. Als Plattform für Textildruck ist es uns ein besonderes Anliegen, auf die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben zu achten.

Insbesondere interessieren uns geschützte Wort- und Bildmarken, die wir nicht auf Kleidung, Accessoires oder sonstiges drucken werden, um die Rechte Dritter zu schützen. So sind dieses Jahr besonders – aber nicht nur – folgende Wörter absolut zu vermeiden:

  • UEFA EURO 2016
  • EURO 2016
  • FRANCE 2016
  • Le Rendez-Vous
  • Beau Jeu
  • Allez les bleus
  • Die Mannschaft
  • Three Lions
  • Super Victor
  • Bolzen, Kicken, Pöhlen
  • Die Nummer 1 sind wir

Gleiches gilt für folgende Bildmarken:

blog_em_legal_logos

Bildnachweis:
Le Rendez-Vous
UEFA-Logo
EM-Pokal
Super Victor
Beau Jeu
Alle offiziellen Logos © UEFA.com

blog_em_legal_shirts-de

Bildnachweis:
Fan-Shop des DFB

Doch nicht nur die offiziellen UEFA-Logos und -Ausdrücke sind tabu. Auch bei den Logos und Marken der Sponsoren, Partnern oder anderer Dritter ist Vorsicht geboten. Partner dieses Jahr sind u. A. adidas, Carlsberg, Coca-Cola, Continental, McDonalds und Turkish Airlines.

Eingetragene Markenrechte können über die Markenämter, z.B. beim Deutschen Patent- und Markenamt, beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum sowie auf der Seite der WIPO oder bei TMview recherchiert werden. Letzteres Portal bietet einen flexiblen Filter, bei dem z.B. nach Anmelder (in diesem Fall UEFA) oder nach Kategorie (genannt Nizza-Klasse, hier Nr. 25 für Kleidung) gefiltert werden kann.

Außerdem hat die Industrie- und Handelskammer ein Merkblatt herausgegeben, welches zwar einen Fokus auf Public Viewing legt, aber besonders auf den ersten Seiten nützliche Infos und Tipps für den Umgang mit den Wort- und Bildmarken der UEFA liefert.

Wir wünschen einen spannenden Fußball-Sommer und drücken kräftig die Daumen.

Solltest Du Fragen zu dem Thema haben, wende Dich gerne an unseren Service oder hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag.

Alle Posts in der Kategorie “Shoppartner”

Teile diesen Beitrag

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar