ZDF Enterprises und Spreadshirt bauen ihre Lizenz-Partnerschaft aus

Fünf neue Kultserien stärken das Merchandise-Angebot

ZDF Enterprises (ZDFE) und Spreadshirt erweitern ihre Zusammenarbeit. Ab sofort sind T-Shirts, Turnbeutel und viele weitere Produkte zu fünf beliebten ZDF-Fernsehsendungen bei Spreadshirt erhältlich. Neben Motiven zum TV-Format Bares für Rares sind auch farbenfrohe Designs mit Drache Digby, Robin Hood, H2O und Insectibles verfügbar. Die Nachfrage für TV-Merchandising steigt kontinuierlich. Mit den neuen Lizenzen entwickelt Spreadshirt sein Bekleidungs- und Accessoire-Angebot für kleine und große Serienfans weiter.

Für uns ist ZDF Enterprises mit seinem abwechslungsreichen Programm genau der richtige Lizenzpartner“, so Olivia Schusser, Senior Licensing Manager bei Spreadshirt. „Erfolgsserien wie Drache Digby oder Robin Hood haben eine treue Fangemeinde, die sich auch abseits des Fernsehers mit den Kultfiguren beschäftigen will. Bei uns finden Liebhaber nun ein vielfältiges Angebot an Bekleidung und Accessoires, mit denen sie ihrer Verbindung zur Serie Ausdruck verleihen können.“

Auch Oliver Grundel, Manager bei ZDF Enterprises Junior, begrüßt den weiteren Ausbau der Lizenz-Partnerschaft: „Wir freuen uns, dass wir mit Spreadshirt einen kompetenten Partner in Sachen Bekleidung und Geschenkartikel gefunden haben und die Zusammenarbeit nun sukzessive ausbauen können. Von Vorschulthemen wie KiKANiNCHEN und JoNaLu bis Robin Hood und Insectibles für Kids ab sechs Jahren können wir eine breite Palette an Themen anbieten.“

Spreadshirt und ZDF Enterprises arbeiten bereits seit anderthalb Jahren zusammen. Das Lizenzangebot konzentriert sich dabei primär auf das Kinderprogramm. Darunter finden sich vor allem Motive zu beliebten Trickfilm- und Animationsfiguren wie KiKANiNCHEN oder JoNaLu.

Bildmaterial zum Download:

Über ZDF Enterprises

Im Auftrag des ZDF ist ZDF Enterprises für den weltweiten Programmvertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf von Qualitätsprogrammen, die Vermarktung von Online-Rechten sowie das Merchandising von starken ZDF-Programmmarken zuständig.

Neben der Geschäftstätigkeit für das ZDF konnte sich ZDF Enterprises als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etablieren. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinder-Programmen.

Schreibe einen Kommentar