Top 5 Tipps für ein gelungenes Silvester

Berlin/Leipzig, 28. Dezember 2010: Brandenburger Tor, einsame Berghütte, Party mit Freunden, es gibt viele Orte an denen es sich zu Silvester aushalten lässt. Aber was nützt einem die schönste Location, wenn man ein paar Grundregeln nicht beachtet. Damit im Weihnachtstrubel die Silvestervorkehrungen nicht untergehen und der Start ins Jahr 2011 garantiert auch ein modischer Erfolg wird, hat Spreadshirt eine Checkliste aufgestellt:

Die Vorbereitung
1. Aus Zeitmangel das Outfit vom letzten Jahr auskramen? Weihnachten fordert viel Aufmerksamkeit und Nerven. Das ist trotzdem kein Grund das Silvesteroutfit zu vernachlässigen und wieder das Oberteil aus dem letzten Jahr anzuziehen. Denn neues Jahr heißt neues Glück und wer will das schon in den alten Klamotten begrüßen. Online kann man auch zwischen Weihnachtsgans und Stollen sein Silvesteroutfit bestellen, ohne sich dafür vom Sofa erheben zu müssen. Styletipp für Damen: Kleid Frederike und für Herren T-Shirt Diskokugel

Die Silvesternacht
2. Lieber beim Feuerwerk frieren, als das Outfit ruinieren? Wintermäntel sehen nur selten sexy aus und Omas gestrickter Schal passt nicht recht zu der aufwendigen Hochsteckfrisur? Die Alternative zum Frieren: ein individuell gestalteter Schal – passend zu Mantel und Frisur.

3. Bello allein zu Haus. Die Frage jedes Jahr für Hundebesitzer, wohin mit dem Vierbeiner in der Silvesternacht? Ihn allein zu Hause zurücklassen bei Böller- und Feuerwerksknallerei ist die schlechteste Variante. Also bekommt Bello ein selbstgestaltetes Hundeshirt oder Bandana übergestreift und wird so der Star jeder Silvesterparty.

Der Tag danach
4. Den Kopfschmerzen erliegen? Nach einer langen Silvesternacht gibt es nichts Schöneres, als den angebrochenen Tag auf dem heimischen Sofa mit Nichtstun zu verbringen. Nie fehlen sollten dabei ein flauschiger Pullover, eine weite Jogginghose und am besten eine weiche Kuscheldecke. Dann kann man gar nicht anders, als sich Einkuscheln und die Kopfschmerzen vergessen.

5. Sich zu sehr in die Party-Karten schauen lassen? Alle, die den Neujahrstag nicht auf dem Sofa verbringen dürfen, weil der traditionelle Familienspaziergang ansteht, müssen tapfer sein und Haltung wahren. Damit Mutti und Oma nicht erfahren, wie heftig die Silvesternacht wirklich war, muss eine Baseballkappe her. Witzige Motive lenken von den dahinter versteckten verquollenen Augen ab.

www.spreadshirt.de

  • Veröffentlicht in: Mode

Schreibe einen Kommentar