Spreadshirt senkt Preise im Biosortiment

Leipzig/Berlin, 22. April 2010: Am 40. Geburtstag des Earth Days senkt Spreadshirt die Preise im Bio-Sortiment. Ab sofort kosten das klimaneutrale Frauen- und Männershirt aus der Earth Positive Kollektion von Continental Clothing 3 Euro weniger.

Spreadshirt bietet seit 2006 neben Shirts, Pullovern und Taschen aus herkömmlicher Baumwolle auch Produkte aus zertifiziert biologischen Anbau an. Nachfrage und Absatz steigen seit Einführung kontinuierlich, wie im März Trend Report berichtet. Ein positiver Trend, obwohl die Produkte meist einige Euros teurer sind. Grund dafür sind die oftmals höheren Kosten des Herstellers, vor allem zu Beginn der Umstellung auf einen umweltverträglichen Anbau und nachhaltigere Produktion. Allerdings ist nicht von der Hand zu weisen, dass manche “Öko-Aufschläge” eher dazu dienen, die eigene Gewinnspanne auf Kosten umweltbewusster Kunden und des Extra-Chic nach oben zu schrauben. Spreadshirt möchte das im Falle seines Bio-Sortiments verhindern. Daher wird der Preis für die klimaneutralen Earth Positive Shirts von 21,90 Euro auf 18,90 Euro gesenkt. Mehr dazu im Spreadshirt Unternehmensblog.

Die Earth Positive Kollektion von Continental Clothing wird als grüne Revolution bezeichnet: 100% Biobaumwolle mit 90% weniger CO2 als bei der herkömmlichen T-Shirt-Produktion. Nicht nur der Anbau, sondern der gesamte Verarbeitungsprozess ist klimaneutral und fair aufgestellt.

Earth Positive Produkte gestaltet von Spreadshirt Partnern:

Weitere Kleidung aus dem Spreadshirt Bio-Sortiment und Designbeispiele gibt es auf der eigens eingerichteten Website.

Schreibe einen Kommentar