Relaunch in Spreadshirt-Familie: frischer Look und neue Struktur für Yink

Großbestellungs-Dienstleister setzt auf Hybridlösung aus persönlichem Service und Werbeartikelshop

Leipzig, 9. April 2015: Yink, der Großbestellungsspezialist aus der Spreadshirt-Familie, geht mit einer grundlegend überarbeiteten Web-Präsenz an den Start. Der neue Online-Auftritt ist in zwei Bereiche unterteilt: Auf der Hauptseite yink.com stehen Service- und Beratungsleistungen im Mittelpunkt. Kunden, die bereits ganz genaue Vorstellungen haben, können dagegen schnell und einfach im Werbeartikelshop unter yink.com/shop bestellen.

„Wir setzen mit dem Relaunch die Erfahrungen der letzten Jahre um. Viele Kunden haben nur eine vage Vision des Endproduktes. Das Yink-Team weiß, wie sich ihre Ideen praxisgerecht umsetzen lassen, zum Beispiel welche Textilien und Druckverfahren für das Vorhaben geeignet sind. So entstehen trotz großer Mengen echte Unikate und wir haben bereits für Jalousien oder Hundenäpfe individuelle Lösungen gefunden“, erläutert Stefanie Nowitzki, Team Leader Marketing bei Yink. Eine monatliche Wiederbestellrate von über 45% belegt, dass sich der Fokus auf persönliche Beratung auszahlt.

Kunden mit klaren Vorstellungen sind hingegen im neuen Werbeartikelshop an der richtigen Adresse. „Gerade bei klassischen, kleineren Werbeartikeln wie bedruckten Kugelschreibern oder USB-Sticks wird dieser Weg gern in Anspruch genommen“, so Stefanie Nowitziki.

In mehr als zehn Jahren Firmengeschichte hat sich Yink als Großbestellungsdienstleister und Marke etabliert. 2004 als „Deutsche Druckservice“ von der E-Commerce-Plattform Spreadshirt gegründet, führte der Weg über „Spreadshirt Großbestellungen“ und „Spreadshirt Bulk“ 2013 zu Yink. Die unter dem Dach der Spreadshirt-Familie eigenständig operierende Marke stattet einen internationalen Kundenkreis mit über 200.000 Produkten pro Jahr aus und verschickte 2014 in über 20 Länder. 90 Prozent der Produkte werden in Deutschland veredelt.

 

Bildmaterial zum Download:

Weiterführende Links:

Schreibe einen Kommentar