Für Luxusgeschöpfe, verwöhnte Prinzesschen und Gentlemen mit Stil

Nur zum Weihnachtsfest 2008: die Spreadshirt Exklusivkollektion

Schenken ist eine Wissenschaft für sich. Das perfekte Weihnachtsgeschenk ist nützlich – jedoch nicht vordergründig, außerdem auf den Charakter und die Neigungen der geliebten Person abgestimmt und idealerweise einzigartig. Besondere Menschen verdienen eben besondere Geschenke. Wer genau so etwas sucht, sollte sich einmal die Exklusivkollektion des Kreativbekleiders Spreadshirt ansehen.

Rechtzeitig zum Fest der Feste und in limitierter Auflage hat das Unternehmen eine Reihe erlesener Designerprodukte ins Sortiment aufgenommen. „Unter kreativer Kleidung verstehen wir schon lange mehr als einen humorigen Spruch auf einem einfachen T-Shirt. Deshalb bieten wir unseren Kunden eine große Auswahl an Schnitten, Farben und Marken. Die Exklusivkollektion richtet sich an eine Klientel, die selbst gestalten möchte und auf gehobene Markenqualität Wert legt“, erläutert Alena Wasmer bei Spreadshirt verantwortlich für das Sortiment.

Zur Exklusivkollektion gehören edle Kapuzenpullover und T-Shirts von Barking Irons, feine Damenmode von Lilla P und Messenger Bags von Timbuk2. Um die exklusiven Produkte mit einer ganz persönlichen Note zu versehen, kann man auf www.spreadshirt.de ein selbst gewähltes oder hoch geladenes Motiv platzieren. Eine erlesene Fundgrube ist dabei die Suche auf dem Spreadshirt-Marktplatz, wo aus Tausenden von Designs für jeden Geschmack das richtige ausgewählt werden kann. Einige Vorschläge zur Inspiration:

Frauen Langarmshirt Henley von Lila P Timbuk2 Messenger Bag Männer Kapuzenpullover Naval von Barking Irons

  • Edel: Schwarzes Langarmshirt von Lilla P mit Motiv „Blatt“ in gold. Schönes Detail: Die Ein-Knopf-Knopfleiste. Ab 39,90 Euro.
  • Für Atari-Fans: Taschen von Timbuk2 in schwarz-beige, mittig mit Pixelmonster. Ab 109,90 Euro.
  • Geschmackvoll und leger: Schwarz-grau gestreifter Kapuzenpullover von Barking Irons, mit Motiv „plusqueparfait“ in schwarz. Ab 72,90 Euro.
  • Damenwahl: Klassisches T-Shirt mit V-Ausschnitt in navy mit Frühlingsmotiv in silbermatt und beige, von Barking Irons. Ab 32,40 Euro.
  • Mit Format: Rollkragenshirt von Lilla P in braun mit filigranen Blütenmotiv. Ab 47,39 Euro.

Bildmaterial (300dpi) zum Download:

Im Internet:

Infos zu den Designer-Labels:

Barking Irons wurde im Jahr 2003 von den Brüdern Daniel und Michael Casarella gegründet und zunächst in einem New Yorker Keller betrieben. Der Name des Labels bezieht sich auf eine Bezeichnung für Pistolen, die im 19. Jahrhundert unter New Yorker Jugendgangs geläufig war. Diesen historische Bezug greift Barking Irons in seinen Produkten auf und verbindet ihn mit Elementen aktueller Freizeitmode. Das Label zählt u.a. die amerikanische Rockband Kings of Leon und den Schauspieler Bruce Willis zu seiner Kundschaft.

Die Marke Lilla P stammt ebenfalls aus New York und hat sich auf einfache, bequeme und hochwertige Mode für die moderne und stilbewusste Frau spezialisiert. Bekannt wurde Lilla P mit dem Origami-Shirt, das sich auf unzählige verschiedene Arten tragen lässt. Nun erweitert das Label das Spreadshirt-Sortiment mit Frauenprodukten, die sich auch im Büro oder in der Oper nicht verstecken müssen: weiche Rollis mit Knopfleiste, elegante Langarmshirts mit schönen Details und zeitlose T-Shirts.

Mit Timbuk2 konnte Spreadshirt wahre Geschwister im Geiste für eine Zusammenarbeit gewinnen. Der Taschenhersteller aus San Francisco gehört zu den Pionieren der „Mass Customization“, bei welcher dem Kunden die Möglichkeit gegeben wird, das Endprodukt nach seinen individuellen Wünschen zu gestalten. Wo immer möglich, verwendet das Label „nachwachsende“ Rohstoffe wie Hanf und recycelte PET-Flaschen. Spreadshirt bietet das legendäre Messenger Bag mit lebenslanger Garantie in den Farbkombinationen braun-grau und schwarz-beige an.

Schreibe einen Kommentar