Designers Open 2010: Spreadshirt lädt zur 2. T-Shirt-Werkstatt

Leipzig, 20. Oktober 2010: Spreadshirt veranstaltet zur diesjährigen Designers Open vom 29. bis 31. Oktober zum zweiten Mal eine T-Shirt-Werkstatt. Die Firmen-Zentrale ist erneut einer von 15 ausgewählten Spots des Festivals für Design. In der T-Shirt-Werkstatt können sich Besucher, Anwohner und alle Interessierten in die Geheimnisse des T-Shirt-Drucks einweihen lassen, selbst Hand anlegen und einen Blick hinter die Kulissen der Spreadshirt-Zentrale werfen.

Die T-Shirt-Werkstatt öffnete zu den Designers Open 2009 erstmals ihre Türen. Mehrere hundert Besucher strömten zu Spreadshirt um alles rund um das T-Shirt zu erfahren. An diesen Erfolg anknüpfend, bietet Spreadshirt dem Besucher bei den diesjährigen Designers Open wieder die Gelegenheit, nicht nur ein Shirt selbst zu gestalten, sondern auch beim Druck dabei zu sein. Das frisch gepresste Shirt kann gleich mit nach Hause genommen werden. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist die Motiv-Werkstatt, in der sich alle kreativen Köpfe, die mit ihren Entwürfen noch nicht ganz zufrieden sind, von Mitarbeitern der Designserviceabteilung helfen lassen können. Außerdem gibt es am 30. und 31. Oktober jeweils 14 Uhr Führungen durch die T-Shirt-Produktion.

Eckdaten

  • Veranstaltung: T-Shirt Werkstatt
  • Adresse: Gießerstraße 27, 04229 Leipzig-Plagwitz
  • Öffnungszeiten: 29.10. bis 31.10. von 10 bis 16 Uhr
  • Führungen: 30. und 31.10. jeweils 14 Uhr
  • Eintritt frei
  • Designer Open Spot L.14
  • Weiterführende Links

  • Designers Open
  • T-Shirt-Werkstatt 2009
  • Auf Anfrage stellen wir gern Bildmaterial in Web- und Druckqualität zur Verfügung.

    Schreibe einen Kommentar