Auf die Räder und los geht’s

Radfieber in den Spreadshirt Shops, das Spreadshirt-Shopbetreiber-Schaufenster, Teil 24 / Juli 2013

Leipzig, 1. Juli 2013: Begonnen hat die Fahrradsaison eigentlich schon vor Monaten. Doch mit dem Startschuss für das hundertste Jubiläum des bedeutendsten Radrennen der Welt, überkommt auch Freizeitradler wieder die Lust eine große Schleife zu drehen.

Egal ob gemütlicher Stadtradler oder trainierter Bergebezwinger: Spreadshirt präsentiert
5 Online-Shops, die sich als ausgesprochene Zweirad-Fans entpuppen und mit spritzigen und rasanten Motiven für jeden Fahrrad-Liebhaber überzeugen.

cycling-fashion: Fast zu schade zum vollschwitzen sind die detailliert gezeichneten Rennfahrer von cycling-fashion. Nicht die unwahrscheinliche Vielfalt sondern die Qualität und Kraft der ausgewählten Motive sind es, die diesen Shop so besonders machen.

mountainbikeshirts.de: Berge sind das Stichwort bei mountainbikeshirts.de. Die grafischen und dynamischen Designs verleihen auch beim letzten Anstieg noch Motivation und helfen in Notlagen, denn dieser Shop liefert die Bauanleitung fürs Rad gleich mit.

Veloshirt: Eher Anziehungspunkt für humorvolle Stadtradler als für Profibiker ist der bunt gemischte Shop Veloshirt. Umweltbewusstes Klimaradeln verschmilzt hier mit historischen Fahrrädern und jeder Menge Freude am Gegenwind.

Radstil: Um ein rot-gepunktetes Trikot auf dem Fahrrad tragen zu dürfen muss man die Bergtour nicht in Besttzeit schaffen. Es reicht auch bei Radstil vorbei zu schauen, die neben roten Punkten auch weitere Motive anbieten, die einem das Gefühl verleihen ganz vorn mit zu fahren.

Trus.T: Dieser Shop illustriert mit seinen hippen Comics einen gesamten Lebensstil auf T-Shirts. Zum coolen Hamburger Leben gehören für Trus.T zum Glück auch klapprige, quietschende Hollandräder, sonst würde allen Hollandradfahrern dieses neue Lieblingsdesign vorenthalten bleiben.

Schreibe einen Kommentar