App-Update: Mehr mobiler Service für Spreadshirt-Partner

Verkäufe und Einnahmen auf einen Blick

Spreadshirt veröffentlicht eine neue Version seiner App „Spreadshirt Sales Stats“. Das Update hält vor allem bessere Filter und Übersichten für die Verkäufe und Einnahmen der Partner bereit. Marktplatz-Designer und Shopbetreiber bekommen somit in Echtzeit einen detaillierten Überblick über ihre Verkaufserfolge bei Spreadshirt. Verbesserte Navigation und erhöhte Nutzerfreundlichkeit runden das Update ab. Die kostenlose App ist für die aktuell 70.000 Spreadshirt-Partner in den Sprachen Deutsch, Englisch oder Französisch verfügbar. Android- und iPhone-Nutzer können sie bei Google Play oder im App-Store herunterladen.

Die neuen Features im Überblick:

  • Vereinfachte Übersichtsseite mit wichtigen Angaben zum Verkaufserfolg (Einnahmen, Auszahlungsbeträge und -termine, Erfolgskurve)
  • Überblick über konkrete Einnahmen (nach Produkt, Design und Verkaufskanal aufgeschlüsselt) sowie Detailansichten für verschiedene Auszahlungszeiträume
  • Bessere Filter in der Verkaufsstatistik (Bestellungen, Zeitfenster, Verkaufskanäle)
  • Überarbeiteter News-Bereich mit Tipps rund um das Verkaufen bei Spreadshirt

Mit dem App-Update bekommen unsere Partner nun detailreiche Infos zu ihren Verkaufserfolgen bei Spreadshirt“, erklärt Michael Johannes, Director Merchandising Services bei Spreadshirt. „Schließlich investieren die Partner viel Zeit, Kreativität und Energie in ihr Business. Übersichtliche Filter und Echtzeit-Feedback helfen unseren Partnern, mobil den Überblick zu behalten und ihren Umsatz zu steigern.“

Spreadshirt-App in einer neuen Version erhältlich

Bildmaterial zum Download:

Weiterführende Links

Schreibe einen Kommentar