Von wegen stur: Geschenkideen für Steinböcke

Von wegen stur: Geschenkideen für Steinböcke

Was macht einen Steinbock aus? Ist er wirklich so bockig wie es immer heißt? Und vor allem: Über welche Geschenke freut sich dieses Tierkreiszeichen? Hier erfährst Du alles über Steinböcke und ihre Besonderheiten

Steinböcke in der Astrologie 

  • Zeitraum: 22. Dezember bis 20. Januar 
  • Symbol: Ziege (im Altertum: Ziegenfisch) 
  • Planet: Saturn 
  • Element: Erde 
  • Farben: braun

Selbstdisziplin

Steinböcke gelten als außergewöhnlich fleißig und zielstrebig. Hartnäckig arbeiten sie auf ihre Ziele hin, sei es ein berufliches Projekt, eine schwierige Prüfung oder eine Beförderung. Dabei bereiten sie sich strategisch und gründlich auf ihre Aufgaben vor und verlieren niemals das Wesentliche aus den Augen. Eine wirklich tolle Eigenschaft: Steinböcke geben niemals auf! Sie können auf lange Zeit konstant abliefern und sind immer bereit, Neues zu lernen, wenn es sie ihren Zielen näherbringt. Eine bessere Arbeitshaltung geht kaum. Zeig Deine Anerkennung mit einem selbstgestalteten T-Shirt

Ehrgeiz 

Steinböcke glauben an ihre Selbstwirksamkeit. Sie haben gelernt, dass sie alles erreichen können, wenn sie nur hart genug arbeiten. Erfolg belohnt sie, daher pushen sie sich selbst zu immer besseren Leistungen. Sie wollen über sich selbst hinauswachsen – und manchmal auch über andere. Hier müssen Steinböcke aufpassen. Ihr Ehrgeiz bringt sie manchmal an ihre Grenzen. Für ein Projekt, in dem Leistungsbereitschaft und Eifer gefragt ist, sollte ein Steinbock im Team nicht fehlen. Mit einer selbstgestalteten Tasse erinnerst Du Deine Steinbock-Kollegin daran, auch mal durchzuatmen.  

Verantwortungsbewusstsein 

Wer so zielstrebig durchs Leben geht, ist es gewöhnt, Verantwortung zu übernehmen. Letztlich darf nichts dem Zufall überlassen werden – erst recht nicht weniger organisierten Kollegen, Mitbewohnerinnen oder anderen Mitstreitern. Wer Erfolg haben will, verlässt sich am besten auf sich selbst. Mit ihrer pragmatischen und disziplinierten Art übernehmen Steinböcke daher häufig die Verantwortung auf allen möglichen Gebieten und erweisen sich dabei als gute Verführungspersönlichkeiten. Damit nehmen sie gemütlicheren Zeitgenossen unter uns einiges an Arbeit ab. Zeit einmal danke zu sagen!  

 Pessimismus 

So locker und humorvoll Steinböcke manchmal rüberkommen, eine grundsätzlich unbeschwerte Natur haben sie nicht. Ihr Hang zur Höchstleistung und Perfektion gibt ihnen manchmal das Gefühl, nicht gut genug zu sein. Hinzu kommt ein sehr gutes Gedächtnis für negative Erfahrungen, bis hin zu Verletzungen aus der Kindheit. Negative Gedankenspiralen und Unzufriedenheit stürzen Steinböcke daher immer mal wieder in trübselige Phasen. Was tun? Helfen wir den Steinböcken sich selbst nicht so streng zu beurteilen und sich ihrer Stärken bewusst zu werden. Zum Beispiel ihrer erfrischend uneitlen Art. Denn so leistungsbewusst Steinböcke auch sind, umso weniger prahlen sie mit ihren Erfolgen.  

Sturheit 

Kaum überraschend angesichts des astrologischen Symbols – der Ziege – neigen die im Sternzeichen Steinbock Geborenen zur Sturheit. Typische Steinböcke haben nicht nur ihr eigenes Leben fest im Griff, sie kontrollieren auch gern ihr Umfeld. Traditionsbewusst und überzeugt von ihren eigenen Werten geben sie bei Diskussionen nicht gern nach. Ihre analytische und unemotionale Art hilft ihnen dabei, ihre starrköpfige Position beizubehalten. Steinböcken geht es nicht darum, anderen zu gefallen. Tatsächlich wirken sie sogar manchmal unnahbar und steif.  

Kühle Leidenschaft 

In der Liebe beobachtet man bei Steinböcken eine ungewöhnliche Mischung aus bedingungsloser Hingabe bei gleichzeitiger emotionaler Unterkühltheit. Manchmal können Jahre vergehen, bis sich der zurückhaltende, emotional verschlossener Steinbock gänzlich öffnet. Aber Durchhalten lohnt sich! Hast Du einmal das Herz eines Steinbocks oder einer Steinböckin gewonnen, kannst Du auf ihre Liebe, Treue und Loyalität vertrauen. Denn auch hier zahlt sich der Wille zum Erfolg aus – wer an sich und der Partnerschaft arbeitet, hat bessere Chancen gemeinsam alt zu werden.  

Schreibe einen Kommentar